Grünes Klassenzimmer

Schule im Grünen

Raus aus dem Klassenzimmer und rein ins Grüne. So macht Lernen besonders Spaß.

Spaß und Begeisterung für Natur und Umwelt wecken.

Das „Grüne Klassenzimmer“ bietet Schülern und Lehrern die Gelegenheit praxisorientierten Unterricht am Fuße des Baumwipfelpfades zu erleben. Spielerisches Entdecken, Beobachten und Erforschen der Umwelt, aber auch die kritische Auseinandersetzung mit den durch den Menschen verursachten Einflüssen und deren Auswirkungen sind Inhalte des „Grünen Klassenzimmers“.

Das selbständige Experimentieren, Erforschen und Kennenlernen ökologischer Zusammenhänge stehen bei unseren Angeboten stets im Vordergrund. Durch partizipative Gestaltungsmittel werden die Kinder zum kritischen Denken angeregt, während Inhalte zu Themen wie Nachhaltigkeit, Klimawandel und Ressourcenverbrauch thematisiert werden. Bei uns im Grünen Klassenzimmer soll lernen Spaß machen und eine interaktive Unterrichtsgestaltung unterstützen.

Die Kurse des „Grünen Klassenzimmers“ richten sich an Schulklassen aller Jahrgangsstufen und Schulformen. Diese haben die Möglichkeit ein Thema ihrer Wahl zu buchen und somit den Unterricht für die Dauer einer Kurseinheit (90 Minuten) aus dem Klassenraum in den Waldkurpark zu verlegen. Auch Kindergärten und Jugendgruppen sind im „Grünen Klassenzimmers“ herzlich Willkommen.

GruenesKlassenzimmer_Laga2018
Ansprechpartnerin für die Buchungen

Friederike Pellengahr-Dannenberg
Tel.: +49 5403 724 76 23 (Erreichbar Mo. – Mi.)
Mail: gruenesklassenzimmer@baumwipfelpfad-badiburg.de

Geburtstagfeier für Forscher und Entdecker

Wähle eine Variante aus vier Möglichkeiten und erlebe deinen unvergesslichen Kindergeburtstag im „Grünen Klassenzimmer“ am Baumwipfelpfad in Bad Iburg!

Wipfelrallye

Ausgestattet mit unserem Entdeckerpaket für kleine und große Wipfelforscher entdeckst du in luftiger Höhe mit deinen Freunden unsere heimischen Baumarten und die Tiere unseres Waldes. Betrachtet aufmerksam die Bäume mit den unterschiedlichen Rinden und Blättern und löst gemeinsam die Fragen unserer Wipfelraylle. Hinweise auf die richtigen Antworten findet ihr an den Lernstationen. Das richtige Lösungswort könnt ihr uns über den QR-Code am Ende des Pfades zusenden. Unter allen Wipfelforschern verlosen wir monatlich einen Preis!

Alter: ab 7 Jahren
Kosten: 6,50 € pro Kind / für Jahreskarteninhaber 2,50 €

Geocaching

Dieses Angebot verbindet sowohl Bewegung als auch geistige Herausforderungen und das Eintauchen in reale Natur- und Phantasiewelten. Zu Beginn werden die Kinder und Jugendlichen eingeführt in die Welt des Geocachens, einer modernen Art von Schnitzeljagd. Alle notwendigen Grundbegriffe und die wichtigsten Bestandteile für das Geocaching werden ebenso erläutert wie die verschiedenen Cachetypen. Ein besonderes Augenmerk wird auf den Verhaltensmodus beim Geocachen gelegt, insbesondere auf den verantwortungsvollen, achtsamen Umgang mit der Natur und auf ein unauffälliges Verhalten im Wald. Nach der Einführung begeben sich die Kinder in Gruppen in den Wald, um in fachlicher Begleitung einen sogenannten Multi Cache zu absolvieren.

Alter: ab 12 Jahren
Kosten: 14,00 € pro Kind / für Jahreskarteninhaber 10,00 €

Kleine Kunst im großen Wald

Lasst euch von einzelnen Blumen, Bäumen oder Waldinstallationen inspirieren und haltet fest, was euch gefällt. Unter Anleitung wird es euch gelingen eigene Kunstwerke mit ganz unterschiedlichen Gestaltungsmittel zu kreieren. Ob Bleistift oder Kreide, Buntstifte, Aquarellfarben oder Copymarker. Gestaltet dein Bild wie es dir gefällt und halte deinen ganz besonderen Geburtstagsmoment fest.
(Mindestteilnehmerzahl 8 Kinder)

Alter: Kindergarten bis Erwachsene
Kosten: 14,00 € pro Teilnehmer / für Jahreskarteninhaber 10,00 €

Mit allen 5 Sinnen den Wald erleben

Piep, piep,  … raschel, raschel…. knack, knack,… plitsch, platsch könnt ihr das Hören? Mehrere Vögel rufen nach ihrer Mama, ein Igel wandert durch das raschelnde Laub, Bäume bewegen sich im Wind und Regentropfen fallen hinab auf die Strauchschicht. Einen Wald kann man riechen, sehen, schmecken, fühlen und auch hören! Wir nehmen euch mit auf eine Entdeckungsreise durch den Wald, bei der du den Wald mit deinen Freunden auf eine ganz besondere Weise erleben wirst.
(Mindestteilnehmerzahl 8 Kinder)

Alter: Kindergarten bis Jahrgang 6
Kosten: 9,00 € pro Kind / für Jahreskarteninhaber 5,00 €

Auszug aus unserem Kursangebot für Schulklassen

Weitere Termine sind nach Absprache möglich.

Unterwegs mit Gummistiefeln, Kescher, Eimer und Becherlupe erkunden wir die Lebensräume von Insekten, Amphibien und Kleinlebewesen in den stehenden und fließenden Gewässern unseres Waldes. Was ist der Unterschied zwischen Frosch und Kröte? Wie bewegt sich ein Wasserläufer fort? Tauche ein in den Lebensraum an und im Wasser und erlebe unsere Wasservögel hautnah.

Altersgruppe Grundschule | Klasse 1-4

Treffpunkt TERRA.vita Pavillon

Hinweis: Gummistiefel und wasserfeste Kleidung bzw. Wechselkleidung sind zwingend erforderlich.

März bis Mai

Termine (Mittwochs)

14.04.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
21.04.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
28.04.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
05.05.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
12.05.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
19.05.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
26.05.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr

 

Weitere Termine auf Anfrage möglich

Wer bleibt hier und wer schläft wo? Und wie wirkt sich der Klimawandel auf die Winterruhe oder auch das Zugverhalten der Vögel aus? Kommt mit und lasst uns gemeinsam die unterschiedlichen Überwinterungsstrategien der kleinen und großen Waldbewohner analysieren.

Altersgruppe Grundschule | Klasse 1-4

Treffpunkt TERRA.vita Pavillon

Oktober bis Februar

Termine (immer Mittwochs)

06.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
13.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
03.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
10.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
17.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
24.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
01.12.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr

 

Weitere Termine auf Anfrage möglich

Während einer Erkundungstour lernen wir etwas über die ökologischen Zusammenhänge des Lebensraumes Wald und die wichtigsten Bäume kennen. (Eiche, Buche, Tanne und Fichte sind gar nicht so schwer zu unterscheiden). Erfahrt welche Bäume echte Klimaspezialisten sind und warum der Klimawandel zum Stresstest für unseren Wald wird.

Altersgruppe Grundschule | Klasse 1-4

Treffpunkt TERRA.vita Pavillon

Ganzjährig

Termine

06.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
08.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
13.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
04.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
11.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
01.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
08.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
15.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
22.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
29.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr

 

Weitere Termine auf Anfrage möglich

Dieses Angebot verbindet sowohl Bewegung als auch geistige Herausforderungen und das Eintauchen in reale Natur- und Phantasiewelten.  Zu Beginn werden die Kinder und Jugendlichen eingeführt in die Welt des Geocachens, einer modernen Art von Schnitzeljagd. Alle notwendigen Grundbegriffe und die wichtigsten Bestandteile für das Geocaching werden ebenso erläutert wie die verschiedenen Cachetypen. Ein besonderes Augenmerk wird auf den Verhaltensmodus beim Geocachen gelegt, insbesondere auf den verantwortungsvollen, achtsamen Umgang mit der Natur und auf ein unauffälliges Verhalten im Wald.

Nach der Einführung begeben sich die Kinder in Gruppen in den Wald, um in fachlicher Begleitung einen sogenannten Multi Cache zu absolvieren.

(Teilnehmerzahl mind. 6, max. 12)

Altersgruppe Grundschule Klasse 3-4, weiterführenden Schulen
Veranstalter Elisabeth Fischer
Treffpunkt  TerraVita Pavillion / Blütenterrasse
Ort der Veranstaltung Waldkurpark

Ganzjährig

Termine

10.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
17.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
24.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
01.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
08.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
15.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
05.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
12.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
19.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
26.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
03.12.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
10.12.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
17.12.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
22.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
27.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
04.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
11.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
01.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
08.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
15.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
22.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
29.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr

 

Weitere Termine auf Anfrage möglich

Dieses Angebot kann auch für Kindergeburtstage gebucht werden.

Thema 1

„Ist der Hirsch der Mann vom Reh?“

Kommt mit und lernt die kleinste Hirschart unserer Wälder bei einem Besuch am Gehege kennen. Wir klären den Unterschied zwischen „Echten Hirschen“ und „Trughirschen“ und bringen in Erfahrung, mit wem das Reh nun wirklich „verheiratet“ ist.

Altersgruppe Grundschule | Klasse 1-4

Treffpunkt TERRA.vita Pavillon

Termine (ganzjährig)

07.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
14.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
15.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
21.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
28.09.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
05.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
12.10.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
02.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
09.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
16.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
23.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
30.11.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr

 

Weitere Termine auf Anfrage möglich

Thema 2

„Wer klopft denn da?“

Bekommt der Specht beim Trommeln eigentlich Kopfweh? Und was ist eine Spechtschmiede? Kommt mit und lernt bei uns im Wald einen der interessantesten Vögel in unserer Umgebung kennen.

Altersgruppe Grundschule | Klasse 1-4

Treffpunkt TERRA.vita Pavillon

Termine (März bis April)

13.04.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr
27.04.202108:30 Uhr – 10:00 Uhr10:30 Uhr – 12:00 Uhr

 

Weitere Termine auf Anfrage möglich

Thema 3

„Wer ist die Perle des Waldes?“

Mit Becherlupe ausgestattet nehmen wir die spannende Tierwelt in der Laubstreu unter die Lupe. Wir klären, wer die „Perle des Waldes“ ist und vielleicht haben wir Glück und uns läuft der „Artist“ unter den Insekten über den Weg.

Altersgruppe Grundschule | Klasse 1-4

Treffpunkt TERRA.vita Pavillon

Termine auf Anfrage

Allgemeine Informationen zum Grünen Klassenzimmer

Kurszeiten
Von montags bis freitags können die Kinder jeweils in der Zeit von 08:30 Uhr – 10:00 Uhr oder von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr einen erlebnisreichen Unterricht im Waldkurpark, in den Blütenterrassen oder auf dem Baumwipfelpfad erleben.

Kosten
Veranstaltungen des „Grünen Klassenzimmers“ kosten 4,50 € / Kind und setzten eine verbindliche Kursbuchung voraus.

Aufsichtspflicht
Die Aufsichtspflicht für die teilnehmenden Kinder und Jugendlichen verbleibt auch während der Veranstaltung des „Grünen Klassenzimmers“ bei der teilnehmenden Schule/Institution und somit bei den mitgereisten Betreuungspersonen.

Unsere Besucherordnung zum Download.

Unsere AGB zum Download.

Teilnahmebedingungen „Grünes Klassenzimmer“

Für den Besuch des Grünen Klassenzimmers in Bad Iburg gelten die nachfolgenden Regelungen, um deren Beachtung wir Sie in Ihrem eigenen Interesse bitten:

1. Geltungsbereich, Datenschutz und anwendbares Recht

1.1. Veranstalter des Grünen Klassenzimmers ist die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH. Die Unterrichtseinheiten des Grünen Klassenzimmers finden im Waldkurpark, in den Blütenterassen und auf dem Baumwipfelpfad statt. Hausherr des eintrittpflichtigen Geländes ist die Baumwipfelpfad Bad Iburg UG

1.2. Für die Buchung von und die Teilnahme an Veranstaltungen des Grünen Klassenzimmers in Bad Iburg und dem hieraus folgenden Vertrag gegenüber Besuchenden und Teilnehmern gelten neben den allgemeinen Geschäftsbedingungen und Besucherordnung der Baumwipfelpfad Bad Iburg UG die folgenden Bedingungen.

2. Teilnahme am Grünen Klassenzimmer

2.1. Die Teilnahme an Veranstaltungen des Grünen Klassenzimmers ist kostenpflichtig und setzt eine Buchung des Programms voraus. Pro Veranstaltung und Kind fallen Kosten in Höhe von 4,50 € an. Inkludiert ist hierbei der einmalige Eintritt zum Baumwipfelpfad. Zwei Begleitpersonen je Schulklasse haben freien Zutritt zum eintrittspflichtigen Gelände.

2.2. Die Buchung von Veranstaltungen des Grünen Klassenzimmers ist verbindlich.

2.3. Eine Stornierung der Buchung ist möglich. Diese hat jedoch bis spätestens 14 Tage vor dem Veranstaltungstermin schriftlich zu erfolgen.

2.4. Eine Stornierung unter Beachtung der Regelungen unter 2.3 ist für den Buchenden kostenfrei. Bei einer hiervon abweichenden Stornierung, also nicht schriftlich oder nicht fristgerecht, ist die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH befugt, dem Anmeldenden eine Gebühr in Höhe von 50,00 € zu berechnen. Dem Buchenden steht der Nachweis frei, dass kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist.

3. Aufsichtspflicht

Die Aufsichtspflicht für die Teilnehmenden Kinder und Jugendlichen verbleibt auch während der Veranstaltung des Grünen Klassenzimmers bei der teilnehmenden Schule/Institution und somit bei den mitgereisten Betreuungspersonen. Die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH schließt die Übernahme der Aufsichtspflicht für Minderjährige hiermit ausdrücklich aus.

4. Foto- und Fernsehaufnahmen

Die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH behält sich vor, bei Veranstaltungen des Grünen Klassenzimmers Foto- und Fernsehaufnahmen zu tätigen, die im Rahmen der allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit verbreitet werden können, ohne dass die Teilnehmenden des Grünen Klassenzimmers hieraus irgendwelche Ansprüche ableiten können. Die Schule/Institutionen werden die Eltern der teilnehmenden Kinder und Jugendliche hierüber informieren. Wenn die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH nichts anderes von Ihnen hört, wird davon ausgegangen, dass die Eltern informiert und damit einverstanden sind, dass ihre Kinder im Grünen Klassenzimmer zu Dokumentationszwecken und zur werblichen Darstellung fotografiert und gefilmt werden dürfen. Diese Vereinbarung gilt ebenfalls für alle Tochtergesellschaften der Landesgartenschau Bad Iburg gGmbH, explizit der Baumwipfelpfad Bad Iburg UG

5. Veranstaltungsstörungen

5.1. Es gilt als vereinbart, dass die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH Veranstaltungen auch kurzfristig absagen kann, wenn z.B. der Dozent erkrankt, die Wetterverhältnisse ungünstig sind oder aus sonstigen Gründen, die die Landesgartenschau Bad Iburg 2018 gGmbH nicht zu vertreten hat.

5.2. Im Fall einer Absage der Veranstaltung wird, sofern möglich, eine Ausweichveranstaltung ausgewählt. Sollte keine in Betracht kommen, entfällt die Veranstaltung ersatzlos. In diesem Fall entfallen die Verpflichtungen beider Parteien, ohne dass den Parteien hieraus Ansprüche entstehen. Insbesondere erwachsen hieraus keine Schadens- oder Aufwendungsansprüche.

5.3. Unbeschadet eines Entfallens der Veranstaltung nach 5.2. sind der Buchende oder die Teilnehmer durch den Erwerb einer Tageskarte des Grünen Klassenzimmers berechtigt, den Baumwipfelpfad während der regulären Öffnungszeiten zu besuchen. Die Gelderstattung einer nicht genutzten Eintrittskarte ist ausgeschlossen.

An was Sie sonst noch denken sollten:

  • Sind die Eltern informiert (Thema, Ziel, Weg, Zeit, Ausrüstung)?
  • Ist für Sonnenschutz, Sonnencreme, witterungsgemäße Kleidung gesorgt (der Unterricht findet draußen und bei jedem Wetter statt!)?
  • Sind die Schüler auf richtiges Schuhwerk hingewiesen worden (bspw. auch Gummistiefel bei Wasserthemen)?
  • Gibt es gesundheitliche Gefährdungen / Einschränkungen bei den Kindern (bspw. Allergien)?

Wir gehen davon aus, dass diese Hinweise auch Ihrem Interesse entsprechen und wünschen Ihnen einen spannenden und bereichernden Aufenthalt im Grünen Klassenzimmer in Bad Iburg.

Unterstützt durch: